Laufen

Ist meine Leidenschaft, ist mein Leben, ist meine Ich-Zeit.

Angefangen hat alles Ende 2012, als mir Nordic Walking zu langweilig wurde und ich mit Laufen begann. 2013 war alles noch einfaches Laufen, langsam km steigern, rantasten an etwas mehr Distanz. Im Oktober 2013 lief ich meinen erste Halbmarathon-Distanz auf meiner damaligen Hausstrecke, der Balkantrasse in Wermelskirchen.

Und dann kam der Tag, der mein Leben veränderte…bei einem Gewinnspiel auf Facebook wurde in meiner der Laufgruppe „Laufen in NRW“ ein Startplatz für den Vivawest-Marathon verlost – Strecke frei wählbar. Ich gewann diesen …und da ich gerade einen HM gelaufen war, entschied ich mich ohne lange zu Überlegen für die Marathon-Distanz. Ich war der Meinung, die 6 Monate Vorbereitung sollten reichen, um zu finishen…Und es reichte….

So war der Vivawest 2014 mein erster offizieller Lauf und gleich ein Marathon, verrückte Welt und ich war stolz wie Oscar. Emotionen, Gänsehaut, Eindrücke, die ich niemals vergessen werde….

Im Juli 2015 lief ich dann meinen ersten Ultra, im April 2016 den ersten 24h Lauf. Und das Kreiseln ist meine persönliche Leidenschaft geworden. Heute stehen auf meiner Ergebnisliste mehr 24h Läufe als Marathons…Und Stand heute (9.12.19) kommt 2020 der erste 48h Lauf dazu.

%d Bloggern gefällt das: