Lexi

…oder auch meine Prinzessin 🙂 🙂

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Lexi und ich bin 16 Jahre alt. Geboren bin ich am 09.09.2003 vermutlich in Remscheid (NRW), so genau wissen wir das nicht. Ich hatte einen Bruder, den Mika, der mit mir zusammen aufgewachsen ist und bis zu seinem Tod immer an meiner Seite war. Er hat immer auf mich aufgepasst.

Am 07.11.2008 sind Mika und ich zu unserer neuen Katzenmama gezogen. Hätten wir das nicht gedurft, wären wir ins Tierheim gekommen, weil uns unsere 1.Familie nicht mehr wollte 😦 Aber so kam alles, wie es kommen sollte und wir zwei hatten ein schönes gemeinsames Leben 🙂

Leider bekam Mika 2016 Krebs und so musste er leider im Juli nach kurzer schwerer Krankheit über die Regenbogenbrücke gehen. Meine Mama und ich vermissen Dich jeden Tag…

So blieb ich dann allein bei der Mama, und nach ihrer Trennung sind wir beide zusammen in die Schweiz gezogen. Das war sehr aufregend für mich. 600km Auto fahren, Zoll, neue Wohnung mit Fussbodenheizung. Das alles kannte ich nicht. Aber nun fühlen wir uns sehr wohl hier und lieben und geniessen das Leben.

Inzwischen bin ich nun 16, aber noch total fit. Und – wenn meine Mama in Urlaub oder zu Wettkämpfen geht, habe ich eine ganz liebe schweizer Katzennanny – die Sabrina. Sie spricht immer schwiizerdütsch mit mir. Das klingt sehr lustig, aber ich mag es 🙂

Schaut mal auf https://www.alexs-abz.ch/ – Da könnt Ihr mehr lesen.

%d Bloggern gefällt das: